1. Herren 50 - Sommersaison 2013

Die Punktspielsaison Sommer 2013 der 1. Herren 50 kann eigentlich nur unter der Überschrift „Pleiten, Pech &Pannen“ eingestuft werden.

Nachdem wir im Sommer noch knapp am Aufstieg zur Verbandsliga gescheitert waren, sind wir diesen Sommer als Drittletzter aus der Bezirksliga abgestiegen. Schlussendlich fehlte lediglich ein Matchpunkt.

Am Anfang der Punktspielserie hatten wir leider das Pech, dass unsere Nr.1 verletzt ausfiel, danach haben  wir Alle (Manfred und Frank ausgenommen) leider nicht unser durchaus vorhandenes Potential auf dem Platz abrufen können. So kam es, dass wir gegen Oststeinbek (1:5)Büchen (2:4) und gegen Reinbek (3:3) wichtige und eingeplante Punkte liegen gelassen haben. Nach einem erwarteten Sieg gegen unsere Freunde  aus Börnsen (6:0) und einem unerwartet  tollen Sieg vor der Sommerpause gegen den jetzigen Aufsteiger Tangstedt (4:2) waren wir mit großen Erwartungen in die Sommerpause gegangen. Im August konnten wir den Karren, vielleicht auch durch falsche Aufstellung gegen Glinde (1:5) und einem stark reduzierten Kader im letzten Punktspiel in Kollow(1:5) nicht mehr aus dem Dreck ziehen. Wir haben ein bisschen Hoffnung doch noch in der Klasse verbleiben zu können, da Reinbek, Kollow und Börnsen in die Herren 55 flüchten.

Sollte es bei dem sportlichen Abstieg bleiben, wollen wir im Sommer 2014 alles versuchen, um sofort wieder in die Bezirksliga auf zu steigen.

Um uns von unserer äußerst miserablen „Match Tie Break“ Bilanz (ich meine, 8!!! verlorene) zu verabschieden, haben wir uns als Glücksbringer ein neues Outfit (s.Bilder ) zugelegt.

Wir gratulieren den Aufsteigern der TUS Tennisabteilung  recht herzlichen und wünschen allen „Punktspielern/innen“ eine verletzungsfreie und erfolgreiche Wintersaison 2013/14.

T.W. (25.8.2013)

 

auf dem Photo zu sehen sind:

hinten v.l.n.r.: Christian, Thomas, Frank, Jürgen, Manfred, Jörn
vorn v.l.n.r.: Fritz, Christian, Thomas

 

 

1. Herren 40 - Bericht zum Aufstieg

Die 1. Tennisherren 40 des Tus Aumühle-Wohltorf ist am Samstag in die Tennis Nordliga aufgestiegen und sagt DANKE an alle treuen Fans, die uns bei diesem Spiel in Bremen unterstützt haben.
Es ist einfach toll, wenn man als Mannschaft so gepusht wird und mit einem Reisebus mit 30 Leuten nach Bremen fährt.

Die haben ganz schön aus der Wäsche geguckt und wir hatten immer den 5. Mann an unserer Seite.
Nachdem Marc und Tim die beiden Eröffnungseinzel jeweils glatt in 2 Sätzen gewinnen konnten, mussten sich Uli, verletzungsbedingt, und im Spitzeneinzel Nils leider mit 8-10 im Match-Tie-Break geschlagen geben.

Aber es gibt ja sowas wie eine Doppelmacht in Aumühle. Sozusagen das Beckmannsche-Hoheitsgebiet, das es mit allen Mitteln zu verteidigen gilt. Da gibt es dann auch keine Diskussionen und so gingen beide Doppelpaarungen „Bohla - Schulz“ und „Beckmann - Wenzel“ ganz klar in 2 Sätzen in den Sachsenwald.

Wir bedanken uns bei fairen Gegnern und hatten eine legendäre Busrückfahrt mit feuchtfröhlicher Ankunft um 2 Uhr Nachts in Aumühle.

Ach ja, Aua, Euer Roscoe

Herren 40 - Nordliga

Start in die Wintersaison 2013/2014

Die 1. Herren 40 starten am 03.11.2013 mit einer Auswärtspartie gegen das Team des Tennis- und Hockeyclub Neumünster in die Hallensaison. Es ist lange her, dass der TuS eine Mannschaft in einer so hohen Spielklasse melden konnte und die Jungs freuen sich auf die Herausforderung.

Die Heimspiele finden immer Sonntags in der Halle in Schwarzenbek (Sportcenter Schwarzenbek, Röntgenstrasse 16, 21493 Schwarzenbek) statt, und vielleicht hat der ein oder andere Tennisbegeisterte Lust, mal vorbei zu schauen - es wird definitiv gutes Tennis geboten und die Mannschaft freut sich auf Eure Unterstützung...

Spielplan Winter 2013/2014

Ni (14.10.2013)

 

1. Herren - Winter 2013 - Starker Saisonauftakt

Die jungen Wilden starten mit einem 5-1 Sieg gegen den TC Lütjensee erfolgreich in die Wintersaison. In der ersten Runde spielte Fynn so hart,das nach gewonnenem ersten Satz mit 6-2 sein Gegner mit Blasen an der Hand aufgeben musste!! Nick spielte stark,besonders der Aufschlag, und nutzte seine Vorteile als Linkshänder clever aus und gewann 6-1,6-4 gegen einen doppelt so alten Gegner! Lasse gewinnt 7-5,6-4 und zeigt eine starke kämperische Leistung gegen einen guten Gegner! Linus beweist sich gegen einen unangenehm spielenden Gegner.Nach gutem ersten Satz,geht der zweite verloren,aber im Matchtiebreak zeigt er wer Herr auf dem Platz ist, 10-5!! Also 4-0 nach den Einzeln. Das zweite Doppel mit Fynn und Linus geht leider verloren,aber im Ersten Doppel lassen Lasse und Nick Ihren Gegnern nicht den Hauch einer Chance. Das war eine starke Leistung von Euch Jungs und hat Spaß gemacht dabei zuzugucken. Nächsten Sonntag gegen Schönningstedt in Schwarzenbek um 14 Uhr gehts weiter.

Bis dahin Gruß Tim (13.1.14)

1. Herren 30 - Sommer 2013 - Relegationsspiel um den Aufstieg in die Verbandsliga

Mit 9:1 Punkten haben die Herren 30 die Sommersaison auf dem Tabellenplatz 1 abgeschlossen und sind somit - Sommer- und Wintersaison zusammengerechnet - seit einem Jahr ungeschlagen.
Am 31.08.2013 ab 14 Uhr werden die Herren auf heimischer Anlage in der Sachsenwaldstraße in Aumühle um den Aufstieg in die Verbandsliga kämpfen. Der Gegner steht noch nicht fest, ergibt sich aber am kommenden Wochenende, dem letzten Spieltag der Parallelstaffel.
Es wäre toll, wenn der ein oder andere Zuschauer die Jungs unterstützen würde!

Ni (15.8.2013)