Tenniskindergarten im TuS Aumühle-Wohltorf

Für Kinder ab einem Alter von 4-6 Jahren bieten wir unseren Tenniskindergarten an, in dem schon die Kleinsten bei unserem erfahrenen Trainer Wasja Pavlenko lernen, wie man den Schläger schwingt.

In altersgerechten Gruppen lernen die Kinder spielerisch, den Ball über das Netz zu schlagen. Wir unterrichten nach der Methode Play & Stay, bei der mit extra großen und langsamen Bällen im Kleinfeld einfache Schläge wie Vorhand und Rückhand geübt werden. So erzielen die Kinder schnell erste Erfolge und können schon früh miteinander „richtig“ Tennis spielen.

Um die Trainingsstunde abwechslungsreich und kindgerecht zu gestalten, folgen auf konzentrierte Tennisphasen immer wieder aufgelockerte Einheiten. So trainieren wir begleitend durch einfache Ballübungen ohne Schläger das Ballgefühl. Auch die Motorik kommt nicht zu kurz, denn lockere Laufübungen und erste Beinarbeit sind ebenfalls Teil des  Programms.

Der Tenniskindergarten findet immer am Montag Nachmittag ab 14.30 Uhr statt – im Sommer auf unserer Tennisanlage (Platz 5), im Winter im Sportpark Reinbek. Es gibt unterschiedliche Gruppen, die nach Alter und Spielstärke variieren. Wer Interesse hat, kann sich mit uns in Verbindung setzen und einen „Schnuppertermin“ vereinbaren. Wir freuen uns über viele neue Nachwuchs-Tennisspieler/innen!

DB (Jan 2018)