Winterabschlussbericht

Liebe Tennisfreunde,

die Wintersaison 2013/14 liegt seit dem 05.April hinter uns und ab Mitte März zieht es einen wettertechnisch eigentlich schon nach draußen. Die letzten Punkt- und Aufstiegsspiele sind mit durchwachsenen Ergebnissen der einzelnen, gemeldeten Mannschaften ausgetragen worden.

Hervorzuheben ist der Aufstieg der 2 Herren 40 in die Verbandsliga nach Gruppensieg in der Bezirksliga und einem Relegationsspiel gegen die 1 Herren 40 von Ahrensburg!

Im nächsten Winter geht es dann mit der 1 HH 40 in der Landesliga, nach einem unvergessenen "Abenteuer" in der Nordliga und der 2 HH 40 in der Verbandsliga weiter. Das ist ein sehr schöner Erfolg für den großen Kader, der in den Wintermonaten jeden Mittwochabend die Halle in Schwarzenbek "unsicher" macht.

Die 1 Damen 30 haben nun endlich auch den Aufstieg in die Landesliga im Winter geschafft, nachdem im letzten Jahr, durch mehrere krankheitsbedingte Ausfälle, das Vorhaben knapp scheiterte. Jetzt geht es von Heide, über Mölln und Kiel, nach Flensburg und aus dem "Trainingswohnzimmer" in Börnsen bekommt man die eingeschworene Truppe auch nicht so schnell wieder weg. Bei dieser Mannschaft bin ich natürlich etwas "vorbelastet", aber wenn Team-und Trainingsspaß mit vielen gemeinsamen Unternehmungen in so einem Erfolg münden, ist man gerne dabei!

Die in ihren Ligen verbliebenen und abgestiegenen Mannschaften in dieser Wintersaison lasse ich einmal unerwähnt. Die Ziele für die nächste Saison sollten immer nach oben ausgerichtet sein oder die Klasse wiederum zu halten. Das Wichtigste ist aber immer die Freude am Tennis spielen und der Spaß in den Teams und der gesamten Tennisabteilung!

Am 12. April, um 14:00 h ist Frühjahrsputz auf unserer schönen Anlage und dann kann es draußen mit dem Spielen, wenn das Wetter weiter so mitspielt, beginnen.

Bei einem Blick auf die Meldelisten entdecke ich für die Sommersaison 2014 einige neue Mannschaften. Ein Foto mit den Teamspielern -innen und vielleicht ein kleinem Bericht wäre für die Homepage sehr nützlich, um die einzelnen Truppen im Internet "vorzustellen". Es ist immer eine ziemlich zeitintensive, ehrenamtliche Arbeit, die der gesamte Tennisvorstand übers gesamte Jahr für uns leistet. Hierfür ein großes Dankeschön - unterstützt als aktive Mitglieder der Tennisabteilung den Vorstand bei all seinen vielfältigen Aufgaben!

Ich selbst bin am Montagabend bei dem Team unserer 1. Damen 30 und wenn es beruflich passt noch am Mittwochabend bei meiner neuen Herren 50 II Truppe anzutreffen. Dahinter verbergen sich viele altbekannte Gesichter… wir werden uns natürlich mit Bild und Text auf der Homepage der Tennisabteilung vorstellen.

Ich wünsche allen nach den Osterferien eine erfolgreiche Saison mit viel Freude am Tennis und Spaß in den Mannschaften.

Tü (5.4.2014)