Open 2013

Sommersaison 2013

Hallo liebe Tennis Freunde,

eine für Euch hoffentlich erfolgreiche Sommersaison auf und neben den Plätzen liegt hinter uns!

Besonders hervorheben möchte ich den erneuten Aufstieg der Damen 40 in die Landesliga - herzlichen Glückwunsch! Und den knapp verpassten Landesmeistertitel und den damit verbundenen Aufstieg der Damen 30 in die Nordliga ! Dieser Spieltag war aus meiner Sicht ein "Vorzeigetag" unserer Tennisabteilung mit vielen Fans, toller Stimmung und einem abschließenden schönen Buffet für alle anwesenden Mannschaften! Vielen Dank noch einmal, für die famose Unterstützung! Letztlich lag es an einem Matchtiebreak bei dem 4:5 gegen die netten Mädels aus Düsternbrook, aber ich bin auch ganz froh mit einer wirklich tollen Truppe nicht in ganz Norddeutschland "rumzufahren" zu müssen...

Unserer Herren 30 (Spielgemeinschaft mit dem TCS Börnsen) sind in die Verbandsliga aufgestigen - auch hierzu Glückwunsch!

Die Herren 60 haben den erneuten Aufstieg in die Verbandsliga leider knapp im Relgationsspiel verpasst...ich kenne das "aus der Bezirksliga" aufsteigen aus eigener Erfahrung recht gut. Manchmal hat man das Gefühl, es gibt so viele Qualifikationsspiele in manchen Altersklassen um eine Liga höher zu spielen, bis man es wieder einmal nicht ganz geschafft hat!

Alle Mannschaften, die ihre Klassen gehalten haben oder aufgestiegen sind, weiter so und immer neue, kleine Ziele stecken. Den abgestiegenen Mannschaften, Kopf hoch und nächstes Jahr neu angreifen, dann klappt es auch mit dem Wiederaufstieg!

Anfang September waren die Aumühle Open bei strahlendem Sonnenschein über die gesamten fünf Turniertage wieder ein "gemeinsames" Highlight ! Dieses Mal sogar mit vielen "jüngeren" Teilnehmern! Eine sehr schöne Entwicklung... Vielen,vielen Dank für die unermüdliche Organisation an Siggi, Uli und Klaus !

Die Hintergrundmusik während der Spiele hat sich ja schon durchgesetzt... aus Sicht des DJ's können aber auch wieder aus anderen TuS Abteilungen, Familienmitglieder und Freunde an der "Playersnight" teilnehmen. Dann bin ich hinter der Musikanlage ein bisschen mehr gefordert, denn allzu oft kommen wir ja alle in so einem Rahmen nicht zusammen! Ebenfalls ein großes Dankschön an die Sponsoren und die vielen großen und kleinen Helfer von so einem aufwendigen Event. Ich freue mich aufs nächste Jahr, vielleicht ein wenig verändert durch die Einbindung "neuer" Medien, aber wie immer sportlich spaßig!

Am 02.10.13, ab 17:00 h gibt es noch einmal ein Tennis Afterwork mit anschließendem Oktoberfest (Anmeldung zum Buffet erforderlich!) im SpJu, ausgerichtet von Wicki und seiner Crew, und dann beginnt nach den Herbstferien auch schon die Wintersaison! Beim Afterwork können und dürfen wirklich alle Mitglieder vorbeischauen und vor allem mitspielen, einzige Voraussetzung ist gute Laune, Spaß am Spiel und ein paar "Feierabendgespräche"...

Am 26.10.13, ab 10:00 h wollen wir alle gemeinsam noch unsere schöne Anlage winterfest machen und ich persönlich freue mich auch schon richtig auf den festlichen Tennis Ball am 09.11.13, der wird bestimmt schön und lange in Erinnerung bleiben wird!

Kommt alle gut durch die Wintersaison, schaut einmal auch auf den Spielplan... Die 1 Herren 40 spielen z.B. erstmalig in der Nordliga, vielleicht kann man sich noch den ein oder anderen Schlag abschauen! "Meine" Damen 30 wollen in diesem Winter in die Landesliga aufsteigen. Da habe ich aus Betreuersicht bei der Teameinstellung nicht allzu große Bedenken...

Falls wir uns nicht mehr sehen, Schöne Herbstferien und denkt an die bevorstehenden Termine ! ...und ein großes Dankeschön an den gesamten Tennis Vorstand und eure viele, unermüdliche, ehrenamtliche Arbeit ! Ich versuche immer ein wenig im Hintergrund zu helfen, das kann in meinen Augen fast jeder ! Unterstützt die gesamte Abteilung, den Vorstand, fördert die Gemeinschaft und bringt meistens auch noch Spaß!

Tüddel (28.09.2013)